Page 2 - Sa_Finca_Speisekarte__2017
P. 2

Eine kleine alte Geschichte…

      Es war einmal ein alter spanischer Bauer. Er arbeitete sehr hart
     unter der heißen Sonne Spaniens. In seinen wohlverdienten Pausen

       gönnte sich der alte Bauer gerne mal ein Gläschen Sherry und
        dazu ein Scheibchen Brot mit Schinken oder Käse oben drauf.
    Doch der alte Bauer ärgerte sich ständig über die kleinen ungeladenen
und dazu sehr naschfreudigen Fliegen. Also legte er eine Scheibe Brot auf das
Sherry-Glas und benutzte dies als Deckel um die nervigen Fliegen von seinem
leckeren Sherry fern zu halten. Und somit war die Stunde der Tapa geboren.
       (Das spanische Wort „Tapa“ bedeutet auf Deutsch „Deckel“).
   Heutzutage genießt man die Tapas in den verschiedensten Variationen

          und am besten mit Freunden in gemütlicher Atmosphäre.
       Wir freuen uns sehr, Sie bei uns in unserer kleinen gemütlichen

            Tapa-Bar „Sa Finca“ als Gast begrüßen zu dürfen.
          Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen bei der Auswahl

                          unserer Tapa Variationen.

            Wenn Sie eine Karte mit der Kennzeichnung der Allergene wünschen,
                           wenden Sie sich bitte an unser Personal.
   1   2   3   4   5   6   7